Kinky Varieté – "Noir Bizarre"

Samstag, 07. November 2020, 19:30 Uhr

# Sinnesreise durch die Welt der Kinks # Abend unter Freunden # Mischung aus Kommunikation und Shows # kinky Underground-Ambiente der Reeperbahn # Duft des Nightlife #

Kinky Varieté – "Noir Bizarre"

Samstag, 07. November 2020, 19:30 Uhr Einzeltermin

# Sinnesreise durch die Welt der Kinks # Abend unter Freunden # Mischung aus Kommunikation und Shows # kinky Underground-Ambiente der Reeperbahn # Duft des Nightlife #

Willkommen im Kinky Varieté!

Tritt mit uns dieses Mal eine Sinnesreise durch die facettenreiche Welt der Fetische, Kinks und des SM an. Das Ganze verpackt mit dem Glamour des Burlesque und dem Bohème der Subkulturen. Lass dich verführen und gönne deinem Geist eine Auszeit vom Alltag. Tauche ab in den kinky Underground und versüße deine Sinne mit Gesprächen deiner Liebsten und Freunde sowie dem Reiz bizarr, erotischer Show-Elemente und treibender Musik.

Ihr seid eine kleine Gruppe? Gerne könnt ihr einen gemeinsamen Tisch mit maximal 10 Personen buchen!

Das Konzept
Der Abend ist eine Mischung aus persönlicher Kommunikation zwischen euren Freunden und Tischnachbarn sowie stimmungsvoll, bizarr erotisch, emotionaler Performances. Es gibt nicht, wie sonst im Theater üblich, eine Show-Aneinanderreihung mit maximal 1 Pause, sondern ein ausgedehntes Erlebnis über ein paar Stunden hinweg. Ca. 20 Minuten Kommunikation wechseln sich mit mal kürzeren und mal längeren Show-Elementen ab.

Das Programm des abends
(Achtung: Programm-Änderungen sind möglich.)

DJ Stefan Mann
Musikalisch begleiten wir euch stimmungsvoll durch den Abend. In den Zeiten, die für den Klönschnack bestimmt sind, ist die Musik treibend, aber so eingestellt, dass ein Tisch-Gespräch möglich ist. Während der Shows fahren wir den Sound hoch und entfalten das volle Programm der Emotionen.

The Sinderellas
The Sinderellas ist das burlesque Gesangs-Erfolgskonzept Hamburgs. Die Frontfrau der Sinderellas wird ihr Best Of ihrer Songliste präsentieren und für maximale Stimmung sorgen.

XELK
Mit solch verheißungsvollen Show-Einlagen, wie "Bondage Ballerina" oder "Strip in Nylon", entführen sie uns in die Welt der Fetische, Kinks und des SM. Das kinky Performance-Kunst-Kollektiv besteht aus einer ganzen Gruppe junger, künstlerisch, kinky inspirierter Personen.

Miss Angelina Sin
Eine ordentliche Portion Burlesque bringt uns diese Künstlerin auf die Bühne. Ihre Stärke sind ihre Bewegungen zu mitreißenden Rhythmen und heißen Outfits!

Pandemie-Gegebenheiten
- Auch wir haben begrenzte Platzkapazitäten, um den Pandemie-Bestimmungen gerecht zu werden.
- Daher ist eine FESTE Platzreservierung eurerseits obligatorisch. Spontanität und Flexibilität ist nicht dieser Zeit  
- Die Details über Storno-Bedingungen erfahrt ihr in der Anmeldung.
- Ihr könnt mit bis zu max. 10 Personen unterschiedlicher Hausstände reservieren.

Dresscode

Wir bitten dich, auf jeden Fall in festlicher Abendgarderobe zu erscheinen.
Nutzt gerne die Gelegenheit sowie Plattform und tragt eure kinky Fummel mal wieder aus!


Galerie für „Kinky Varieté – "Noir Bizarre"“



Tickets für „Kinky Varieté – "Noir Bizarre"“



568764b95254b2bc5ce8f11143d0d8aadef056e9

Bahnhof Pauli

  • Spielbudenplatz 21 – 22
  • 20539 Hamburg
Staticmap?center=53.5492,9.96426&size=600x300&zoom=17&markers=color:red|53.5492,9

Share: